BauFrauenWorkshop: Reden – kämpfen – streiten

Erfolgreich sein durch konstruktives Handeln in Konfliktsituationen

Referentin:
Dr. Barbara Leichtle, Dipl. Psychologin
Beratung und Training, Karlsruhe

Auseinandersetzungen, Streitgespräche, heftige Diskussionen – für die meisten Frauen sind Konflikte ein Gräuel.
Aber bekanntlich hat der Hang zur Harmonie seinen Preis. Sind wir (noch) bereit, den zu bezahlen?
Gerade in der Berufswelt ist es nicht immer so, dass sich alle respektieren, Grenzen achten und kollegial zusammenarbeiten.
Was also ist zu tun?
Alte Gewohnheiten ablegen und neues Verhalten und Strategien bewusst einsetzen – dazu braucht es Anregung und Übung. Das sind die Ziele des Workshops. Es werden Erfahrungen ausgetauscht, Theorien zum Thema Konflikt vorgestellt und praktische Handlungshilfen gegeben.
In sehr gemütlicher Atmosphäre beim Rauschen der Pegnitz können wir neues Handeln in Konfliktsituationen ausprobieren.

Organisation: Kristin Schäfer